Kontakt
  • Home
  • Kontakt
  • Sitemap
Praxis für Zahnheilkunde Dr. Robert Schweitzer

Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetische Zahnheilkunde

Bei allen Behandlungen haben wir neben der Funktion auch das Aussehen Ihrer Zähne im Blick.

Falls Sie mit Ihrer Zahnfarbe oder der Form von Front- und Eckzähnen nicht zufrieden sind, stehen uns vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung:

Vollkeramische Versorgung

Eine Versorgung mit Vollkeramik hat einige Vorteile gegenüber Zahnersatz aus Edelmetall oder anderen Materialien:

  • Unauffälligkeit: Vollkeramische Lösungen können an Ihre Zahnfarbe angepasst werden und reflektieren Licht auf natürliche Art – für perfekte ästhetische Ergebnisse.
  • Glatte Oberfläche: Vollkeramische Werkstoffe haben eine glatte Oberfläche. Bakterien finden deshalb keinen Halt, was unter anderem einer Karies sehr gut vorbeugt.
  • Lange Haltbarkeit: Aktuelle Studien haben gezeigt: Keramik zeigt einen ähnlichen Abrieb wie die natürliche Zahnsubstanz und ist aus diesem Grund sehr lange haltbar.
  • Nichtleitend: Vollkeramik hat ähnliches Temperaturleitverhalten wie die natürliche Zahnsubstanz.
  • Biokompatibilität: Keramik ist körperverträglich (biokompatibel) und deshalb für Allergiker oder Menschen geeignet, bei denen sich rascher Überempfindlichkeitsreaktionen zeigen.

Veneers

Mit Veneers, hauchdünnen keramischen Verblendschalen, können wir Ihre Frontzahnpartie unauffällig korrigieren. Wir empfehlen sie unter anderem bei leichten Fehlstellungen oder Lücken zur Korrektur des Zahnbogens. Ebenso bei Frakturen der Schneidekante oder Ecken und unschönen Oberflächen. Mit Veneers kann man besonders zahnsubstanzschonend eine natürliche unauffällige Versorgung der Frontzähne durchführen.

Bleaching (Zahnaufhellung)

Zur professionellen Aufhellung Ihrer Zähne stehen uns effiziente und schonende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Home-Bleaching: Nite White® ist ein mildes Gel, dass Sie von uns erhalten und mit Hilfe von individuellen, angefertigten Zahnschienen zu Hause anwenden.
  • Internes Bleaching: Mit diesem Verfahren werden einzelne Zähne, die von innen her bräunlich oder gräulich verfärbt sind (wurzelkanalbehandelt), aufgehellt. Dazu schaffen wir von der Zahnkrone her einen Zugang zum Zahninneren und geben ein bleichendes Mittel in den Zahn.

Wir beraten Sie gerne zu den einzelnen ästhetischen Behandlungen – vereinbaren Sie einen Termin.

Übrigens:

Dr. Schweitzer nimmt bereits seit 1989 vollkeramische Rekonstruktionen vor. Damit war er bundesweit einer der ersten Zahnmediziner, die dieses vorteilhafte Verfahren angewendet haben.